Lasst uns über den Tod reden. Lesung, Buch, Diskussion

Vor einigen Jahren, mein Mann und ich waren noch nicht standesamtlich verheiratet, landete in unserem Briefkasten ein Brief. Dieser informierte meinen Mann in trockenem Amtsdeutsch darüber, dass sein "Vater" gestorben sei und er sich nun um die Beerdigung kümmern solle. Mein Mann hatte gute Gründe, das nicht zu tun. Er ignorierte den Brief und so... weiterlesen →

Advertisements

Demonstratives Stillen 2

Von der demonstrativen Stillerin habe ich hier geschrieben, weil ich die Vorstellung so absurd fand, dass eine Mutter ihr Kind zum Ärger der Öffentlichkeit und hauptsächlich oder gar allein dafür stillt. Um sich zu präsentieren, ihre Mitmenschen zu brüskieren, Aufmerksamkeit zu erregen. Quatsch! Beim Stillen geht es um Nahrungsaufnahme, um Trost, um Schlaf, um Zuwendung... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑