Blöde Sprüche #5

„Find ich gut, dass du als alleinerziehender Vater versuchst, cool zu sein!“
Kontext: Mein gut aussehender, cooler Mann bringt wie jeden Morgen unsere Zweieinhalbjährige in den Kinderladen. Er trägt Lederjacke und Kind auf dem Arm und fährt mit der Straßenbahn. Ein etwas älterer Mann, Typ Macho classico mit stark gegelten Haaren lobt ihn wie oben grob zitiert.

Ätzend, weil: Mein Mann braucht Lob weder für seine Natur geschenkte Coolness (Was heißt eigentlich „versuchen“?! Und geht’s dabei um die Lederjacke oder was?), noch dafür, dass er sein Kind durch die Gegend schleppt. Aber für letzteres wurde er ja eigentlich auch nicht gelobt, sondern es wurde postuliert, dass er keine andere Wahl hat, weil ihm die Frau fehlt. 

Retour: Mein Mann war hauptsächlich verwirrt und hatte ohnehin mehr mit einem etwas quengeligen Kind auf dem Arm zu tun. Zu Hause sprachen wir erstmal darüber, wie das so ist, gelobt zu werden, einfach weil mann mit Kind unterwegs ist.

Advertisements

2 Kommentare zu „Blöde Sprüche #5

Gib deinen ab

  1. Ich kenne hier ähnliches:
    Wenn der Zwerg aus dem Kindergarten abgeholt wird, erzähle ich ihm immer, was es zu Essen gibt. Die Erzieherinnen sind dann immer neidisch und würden gerne eingeladen werden.
    Kürzlich war mein Mann mit Abholen dran und erzählt dem Zwerg ebenfalls, was er gekocht hat. Schon wurde ihm eine Stelle als Erzieher angeboten.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: